Skip to main content

Aktuell rücken die Themen „Kreislaufgerechtes Bauen“, „Kreislaufwirtschaft“, „Cradle to Cradle“ und „Gebäudepass“ verstärkt in den Vordergrund. Dies wirft Fragen auf: Wo stehen wir aktuell? Welche Impulse müssen in Zukunft von der Bundespolitik im Rahmen der EU-Vorgaben gesetzt werden? Und welche Auswirkungen hat das auf die Bauwirtschaft und unsere tägliche Arbeit?

Frau Dr.-Ing. Anna Braune gibt in ihrem Vortrag „Kreislaufgerechtes Bauen“ Antworten auf diese und weitere Fragen.

Im Anschluss stellt Frau Dr.-Ing. Karoline Fath den aktuellen Stand und Ausblick der BIM-Entwicklung bei STRABAG/ZÜBLIN im Bereich Nachhaltigkeit vor.

Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit zur Diskussion mit den Referentinnen und einen Austausch mit den anderen Teilnehmern.

 

Die Teilnahme ist für alle Interessierte in Präsenz im ZÜBLIN-Haus in Stuttgart möglich.

ZÜBLIN/STRABAG-Mitarbeiter:innen können auch digital teilnehmen. Für Nicht-ZÜBLIN/STRABAG-Mitarbeiter:innen wird eine digitale Teilnahmemöglichkeit aktuell geprüft, kann aber zum jetzigen Zeitpunkt nicht garantiert werden. Die finale Information dazu erfolgt in der Woche vor der Veranstaltung.

Einzelheiten

Ed. Züblin AG

ZÜBLIN-Haus

Albstadtweg 3
70567 Stuttgart BW
Deutschland

Erkannte Zeitzone